Montabaur: Drive-in für Corona-Schnelltests eröffnet auf der Eichwiese

Montabaur: Drive-in für Corona-Schnelltests eröffnet auf der Eichwiese

Am Montag, dem 22. März 2021, geht das neue Zentrum für Corona-Schnelltests in der Verbandsgemeinde Montabaur an den Start. Auf der Eichwiese wird ein Drive-in eingerichtet, wo sich jeder Bürger einmal pro Woche kostenlos testen lassen kann, einfach so ohne Symptome oder konkreten Anlass. Die Einrichtung erfolgt im Rahmen des rheinland-pfälzisches Landesprogramms „Testen für alle“, das ein flächendeckendes Netz mit Teststationen für Corona-Schnelltest zum Ziel hat. In der Verbandsgemeinde Montabaur werden neben dem zentralen Drive-in in Montabaur in weiteren Orten Testmöglichkeiten geschaffen, jeweils in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partner vor Ort. Einzelheiten zum Drive-in wie Öffnungszeiten, Anmeldung, Ablauf der Tests und Kapazitäten sind im Detail noch in der Abstimmung und werden im Laufe der kommenden Woche bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar